Westsächsische HS Zwickau

Westsächsische HS Zwickau

Das Institut für Textil- und Ledertechnik in Reichenbach stellt sich vor

Das Berufsbild des Textilingenieurs ist heute so vielseitig wie noch nie und integriert textile, maschinenbauliche, wirtschaftliche und gestalterische Aspekte. Ein solides maschinenbauliches Grundstudium schafft gute Voraussetzungen für einen erfolgreichen Studienverlauf und eine erfüllende Tätigkeit als Absolvent. Praktische Erfahrungen sind allerdings genauso wichtig wie theoretische Kenntnisse. Das Besondere der Textilausbildung in Reichenbach ist deshalb die enge Verknüpfung von theoretischen Studien mit umfassender praktischer Tätigkeit in den Technika und Laboren innerhalb von Studienarbeiten oder auch durch die Mitwirkung bei der Realisierung von Forschungsprojekten oder Projektarbeiten.

Seit 2013 gibt es das neue Studienangebot für einen Bachelor "Textile Strukturen und Technologien", an den ein gleichnamiger Master an der TU Chemnitz angeschlossen werden kann.